Sportschützen Oberwil BL

Get Adobe Flash player

Schweizer Meisterschaften: Robert Nagy mit Diplom

Die Schweizer Einzel-Meisterschaften finden in zwei Etappen statt:

Am 28.2. fand die Meisterschaft Auflage statt.

Robert Nagy gewann mit dem 7. Rang ein Diplom. Er erzielte bei den Veteranen  311.1  (103.2 103.7 104.2) Punkte.

Beat Hüppi erreichte bei den Seniorveteranen mit 292.3 (101.4 87.1 103.8) den 55. Rang.

Adobe PDF icon Resultate der Schweizer Meisterschaften Auflage

An den Meisterschaften Elite (stefend frei) ist Robert Nagy qualifiziert (Donnerstag, 5. März).

Die Elite-Meisterschaften finden wegen Corona unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, d.h. es dürfen nur die Sportler selbst und ihre engsten Betreuer in die Halle - und auch diese müssen registriert sein.

 

Vereins-Schlussmatch

Am 18. februar fand unser Vereins-Schlussmatch mit dem Luftgewehr statt. Siegerin wurde Martina Kaufmann mit 379 Punkten. Bei der Elite wurde Frédy Hünenberger Zweiter mit 358 Punkten vor den Punktgleichen Martin Kowalski und Roger Rickenbach.

Bei den Junioren gewann Lina Kowalski mit 378 Punkten vor Louis Cranch (358) und Emma Kowalski (334).

Die Kategrorie der Auflageschützen gewann Max Lindenberger mit 394 punktgleich mit Robert Nagy (aber besserer Schlusspasse). Daniela Müller folgte auf Rang 3. Hans Zürcher udn Beat Hüppi teilten sich mit je 388 Punkten den 4. und 5. Rang und Karl Schenk beschloss das Feld mit 385 Punkten.

 

Adobe PDF icon Resultate des Vereins-Schlussmatches LG

 

 

Titelwettkämpfe SVBB in Laufen

Am 1. Februar fanden in Laufen die Titelwettkämpfe des SVBB statt. Dabei gab es erstmals eine Kategorie "Auflageschiessen" - und in dieser Kategorie landete Oberwil einen Dreifach-Sieg: 1. Robert Nagy 308.9, 2. Daniela Müller 306.1, 3. Karl Schenk 298.7. Hinter Othmar Heid, Urs Wenger und Wulf Lipski erreichten Beat Hüppi (293.9) und Hans Zürcher (287.5) die Ränge 7 und 8.

Bei der Kategorie Elite+Senioren wurde Roger Rickenbach mit 552.6 Punkten Zwölfter. Den Titel holte im Final Marco Stampfli (Basel).

Bei den Junioren war kein Oberwiler am Start, und bei den Veteranen stehend frei erreichte Robert Nagy hinter Stefan Walther und Markus Hügli (beide Laufen) mit 380.8 Punkten den dritten Rang. Frédy Hünenberger folgte auf Rang 4 mit 367.0, und nach Rainer Stegmüller (Laufen) kam Karl schenk mit 345.6 Punkten auf den 6. Platz. 

 

Adobe PDF icon Resultate der Titelwettkämpfe SVBB vom 1.2.2020

Robert Nagy und Karl Schenk starteten mit Zweifach-Lizenz sowohl frei wie auch aufgelegt.

 

 

Vereins- und Mannschaftswettkampf SVBB in Bubendorf

Bubendorf führte dieses Jahr den Vereins- und Mannschaftswettkampf des SVBB durch. Dabei erreichte Oberwil in der Vereinswertung den 2. Rang mit einem Schnitt von 184.18 Punkten. Bubendorf gewann diese Wertung mit 187.0, Dritte wurde Laufen mit 183.9

Den Mannschaftswettkampf gewann Oberwil "Schnägge" (Fabian Egger, Lina Kowalski, Manuela Norden und Robert Nagy) mit 378 Punkten vor Pratteln "Erli" mit 377. Oberwil "Leimental" wurde 6. mit 349 Punkten. Fabian egger brillierte im Mannschaftswettkampf mit 98 Punkten (Höchstresultat).

Kantonalmatch

Am Kantonalmatch des SVBB am 8. November bei uns in Oberwil gewannen die Oberwiler gleich 4 mal Gold, 2 mal Silber und 1 mal Bronze. Oder andersherum: Jeder Oberwiler Teilnehmer lag auf einem Medaillenrang. Nur gerade bei U17 udn U21 waren wir leider nicht vertreten...

  • Bei der Elite gewann Martina Kaufmann mit 401.9 Punkten
  • Bei den Senioren gewann Frédy Hünenberger mit 395.6 Punkten vor Roger Rickenbach (391.2)
  • Bei den Vetarenen gewann Robert Nagy mit 393.7 Punkten
  • Bei den Auflageschützen (neue Kategorie) gewann Robert Nagy mit 416.0 vor Daniela Müller (410.2) und Beat Hüppi (406.4)

 Adobe PDF icon Resultate des Kantonalmatch SVBB vom 8.11.2019

Wer ist online

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

Login