Sportschützen Oberwil BL

Get Adobe Flash player

Zum Abschluss der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft: Gutes Resultat, trotzdem knappe Niederlage und Rang 3

Zum Abschluss der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft steigerten wir uns nochmals deutlich. 1546 Punkte bedeuten das zweitbeste Resultat dieser Saison.

Wir verloren den Wettkampf gegen Aesch knapp mit 1546 : 1549 Punkten, Aesch gewinnt damit deutlich die Gruppe 16 der 3. Liga un dsteigt in die 2. Liga auf. Auf Rang 2 liegt Mischabel-Matterhorn mit 9 Mannschaftspunkten, während Oberwil mit 8 Mannschaftspunkten  gleichauf liegt mit Laufen und Winistorf, aber dank deutlich mehr geschossenen Punkten auf dem dritten Rang.

Mit etwas mehr Konstanz wäre nächstes Jahr ein Aufstieg durchaus im Bereich des Möglichen!

Die Einzelresultate (nach eigener Handauswertung):

Fabian Egger 198, Roger Rickenbach 195, Eveline Uhlmann 195, Karl Schenk 194, Käthi Rickenbach 193, Louis Cranch 192, Peter Nixon 190,  Hans Zürcher 190,   = 1547

Adobe PDF icon Rangliste der 7. Runde der Mannschaftsmeisterschaft SSV.

 

 

"Flaute" nach den Sommerferien: 1525 in der 6. Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft

Die Sommerferien haben uns offenbar nicht gut getan. 1525 (also im Schnitt knapp 190 Punkte) sind doch etwas unter unseren Erwartungen...

Damit verloren wir den Wettkampf gegen Subingen-Deitingen 2 mit 1525:1528 Punkten. In der Rangliste bleiben wir nach der sechsten Runde auf dem zweiten Platz hinter Aesch und punktgleich mit Laufen 2. Aesch ist der direkte Gegner in der Schlussrunde - Aesch hat aber 3 Mannschaftspunkte (und viele Einzelpunkte) Vorsprung und ist deshalb nicht mehr einzuholen.

Die Einzelresultate (nach eigener Handauswertung):

Roger Rickenbach 195, Fabian Egger 193, Peter Nixon 192, Karl Schenk 191,  Eveline Uhlmann 191, Louis Cranch 189, Käthi Rickenbach 189, Hans Zürcher 184,   = 1524

Adobe PDF icon Rangliste der 6. Runde der Mannschaftsmeisterschaft SSV.

 

 

Letzte Runde Basler Mannschaftsmeisterschaft BAMM: Niederlage gegen Laufen

Auch die 5. und letzte Runde der BAMM konnten wir nicht für uns entscheiden: gegen ein starkes Laufen verloren wir mit 962 : 979 Punkten. Damit verbleiben wir mit 4 Mannschaftspunkten.

Da die hinter uns liegenden Mannschaften Pratteln und Arlesheim 2 ihre Wettkämpfe ebenfalls verloren, bleiben wir auf dem 4. Platz - d.h. ohne Medaille, aber mit Ligaerhalt. Basler Mannschaftsmeister wurde Oberdorf mit der gleichen Mannschaftspunktzahl wie Laufen 1 und Arlesheim 1, aber mehr geschossenen Punkten.

Oberwil: Karl Schenk 195, Roger Rickenbach 194, Eveline Uhlmann 193, Peter Nixon 192, Louis Cranch 188  = 962

Laufen 1: Reto Bieli 198, Simon Schnell 198, Lars Studer 196, Christian Wey 194, Stefan Walther 193 = 979

Adobe PDF icon Schlussrangliste nach der 5. Runde der BAMM

 

starke 5. Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft bringt den vierten Sieg

In der 5. Runde steigerten wir uns zu einem neuen Saison-Rekord: Nach eigener Auswertung erreichten wir (nach definitiver Auswertung) 1546 Punkte. Damit gewinnt Oberwil gegen Winistorf mit 1546 : 1516.

In der Rangliste der 3. Liga, Gruppe 16 liegt Oberwil mit 8 Punkten weiterhin hinter Aesch (10) auf dem 2. Platz - vor Mischabel-Matterhorn und Laufen 2 mit je 6 Punkten..

Die Einzelresultate (nach eigener Handauswertung):

Roger Rickenbach 198, Fabian Egger 196, Käthi Rickenbach 196, Eveline Uhlmann 196, Karl Schenk 194,  Peter Nixon 193, Louis Cranch 192, Hans Zürcher 183,   = 1548

Adobe PDF icon Rangliste der 5. Runde der Mannschaftsmeisterschaft SSV.

 

Vierte Runde Basler Mannschaftsmeisterschaft BAMM: Knappe Niederlage gegen Arlesheim 1

Nach dem Auswärtswettkampf gegen Arlesheim 2 kam in der 4. Runde Arlesheim 1 zu uns in den Stand. Auch dieser Wettkampf verlief spannend, allerdings nicht zu unseren Gunsten: Oberwil 1 verliert gegen Arlesheim 1 963 : 967

Oberwil: Roger Rickenbach 198, Karl Schenk 194, Louis Cranch 193, Peter Nixon 190, Eveline Uhlmann 188  = 963

Arlesheim 1: Virginie Cramm 195, Daniel Grun 195, Marc Häfeli 195, Beat Kaiser 194, Michel Herger 188 = 967

 Adobe PDF icon Rangliste der 4. Runde der BAMM

 

4. Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft

In der 4. Runde mogelten wir trotz eines deutlichen resultatmässigen Rückschlagszu einem weiteren Sieg. Wir schlugen Aeschi 1 mit 1518 : 1499.

Damit liegen wir weiterhin hinter Aesch (Punktemaximum) zusammen mit Laufen 2 (je 6 Mannschaftspunkte) auf dem 2. Rang unserer Drittliga-Gruppe.

Die Einzelresultate (nach eigener Handauswertung):

Karl Schenk 198,  Roger Rickenbach 196, Fabian Egger 195, Eveline Uhlmann 192, Käthi Rickenbach 191, Peter Nixon 184, Louis Cranch 181, Hans Zürcher 181,   = 1518

Adobe PDF icon Rangliste der 4. Runde der Mannschaftsmeisterschaft SSV

 

Dritte Runde Basler Mannschaftsmeisterschaft BAMM: Knapper Sieg gegen Arlesheim 2

Für unsere 3. Runde der BAMM waren wir im Plättli in Arlesheim zu Gast. Dabei konnten wir Arlesheim 2 äusserst knapp mit 954:953 bezwingen.

Die Rangliste sieht recht speziell aus: Oberdorf, Arlesheim 1, Laufen 1 und Oberwil liegen in dieser Reihenfolge mit je 4 Punkten an der Spitze. Oberwil hat mit Abstand am wenigsten geschossene Punkte (31 Punkte Rückstand auf Laufen). Pratteln und Arlesheim 2 liegen hinter uns und haben beide schon gegen uns (knapp) verloren.

Oberwil: Eveline Uhlmann 195, Karl Schenk 193, Käthi Rickenbach 190, Roger Rickenbach 189, Peter Nixon 187 = 954

Arlesheim 2: Walter Signer 194, Julia Razumovitch 193, Melanie Bucher 192, Heinrich Gredig 190, Hans-Ruedi Zimmermann 184 = 953

 Adobe PDF icon Rangliste der 3. Runde der BAMM

 

3. Runde Schweizer Gruppenmeisterschaft

In der 3. Runde der GM konnten wir uns nochmals etwas auf 958 Punkte (definitives Resultat) steigern.

Für den Schweizer Final in Thun reicht das Endresultat von 2855 Punkten nicht: Wir erreichen damit den 72. Schlussrang in der Schweizer Rangliste. Zum Final der 40 Besten hätte es 2881 Punkte gebraucht, also pro Runde 9 Punkte mehr. Im SVBB belegen wir damit den dritten Rang hinter Oberdorf (2893 - reicht auf Rang 26 für Thun), Aesch (2857) und vor Arlesheim (2853) und Laufen (2820).

Am Final vom 22. Juni (antreten in Liestal 8.00, Start der ersten Runde um 8.30) beginnt alles wieder bei Null.

Die Einzelresultate (nach eigener Handauswertung):

Liegend: Eveline Uhlmann 195, Karl Schenk 190,  Louis Cranch 187
Kniend: Roger Rickenbach 194, Fabian Egger 189= 955

Adobe PDF icon Rangliste SSV der 3. Runde der KKGM

Adobe PDF icon Rangliste der 3. Runde der KKGM innerhalb des SVBB

 

3. Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft

Die 3. Runde gelang uns nun wieder deutlich besser. Mit dem Resultat von 1541 Punkten gewinnt Oberwil gegen Mischabel-Matterhorn 1, welche 1530 Punkte erzielen. Oberwil liegt nach drei Runden mit 4 Mannschaftspunkten und 4594 geschossenen Einzelpunkten hinter Aesch (6 / 4612) auf dem 2. Platz.

Die Einzelresultate (nach eigener Handauswertung):

Karl Schenk 197,  Käthi Rickenbach 196, Fabian Egger 195, Eveline Uhlmann 193, Louis Cranch 192, Peter Nixon 192, Roger Rickenbach 192, Hans Zürcher 182,   = 1539

Adobe PDF icon Rangliste der 3. Runde der Mannschaftsmeisterschaft SSV

 

Zweite Runde Basler Mannschaftsmeisterschaft BAMM: Niederlage gegen Oberdorf

Bei der zweiten Runder der BAMM war Oberdorf am 21.5. bei uns zu Gast. Oberdorf gewann den Wettkampf mit sehr guten 979 Punkten gegen unsere 965.

Oberwil: Roger Rickenbach 197, Karl Schenk 194,  Eveline Uhlmann 194, Louis Cranch 191, Peter Nixon 189= 965

Oberdorf: Köbi Hänggi 197, Dominik Tschopp 196Fabian Tschopp 196, Nicolas Hänggi 195, Lukas Tschopp 195 = 979

Adobe PDF icon Rangliste der 2. Runde der BAMM

 

2. Runde Schweizer Gruppenmeisterschaft

In der zweiten Runde der GM konnten wir uns etwas auf 952 Punkte steigern.

Die Einzelresultate (nach eigener Handauswertung):

Liegend: Karl Schenk 196,  Eveline Uhlmann 193, Louis Cranch 186
Kniend: Roger Rickenbach 189, Fabian Egger 188   = 952

 

Niederlage gegen Laufen 2 in der 2. Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft

Die zweite Runde gelang gar nicht nach Wunsch - entsprechend ging unser Resultat ziemlich runter. Und das führte dann dazu, dass wir gegen Laufen 2 mit 1516:1521 verloren.

Die Einzelresultate (nach eigener Handauswertung):

Roger Rickenbach 197, Fabian Egger 194, Karl Schenk 194,  Eveline Uhlmann 191, Hans Zürcher 190, Robert Nagy 187, Peter Nixon 187, Louis Cranch 175  = 1515

Adobe PDF icon Rangliste der 2. Runde der Mannschaftsmeisterschaft SSV

 

 

 

Erster Sieg beim Start in die Basler Mannschaftsmeisterschaft BAMM

Am 7. Mai startere die diesjährige BAMM-Saison mit unserem Auswärtswettkampf bei Pratteln. Die Bedingungen waren eigentlich (fast schon ungewohnt für die Lachmatt) gut, trotzdem kamen die Resultate nicht ganz so gut heraus wie erwünscht.

Immerhin gelang Oberwil ein knapper Sieg gegen Pratteln mit 957 : 955 Punkten.

Oberwil: Karl Schenk 197,  Eveline Uhlmann 194, Roger Rickenbach 192, Louis Cranch 187, Peter Nixon 187  = 957

Pratteln: Anja Pfistner 196, Peter Pfistner 193, Stephan Schneider 192, Marco Weisskopf 188, David Rosser 186 = 955

Adobe PDF icon Rangliste der ersten Runde der BAMM

 

Gelungener Start in die Schweizer Mannschaftsmeisterschaft Kleinkaliber 2019

Zum Start in die KK-Mannschaftsmeisterschaft erzielten wir schon ordentliche Resultate. Das führte zu einem deutlichen Sieg in der Startrunde: Oberwil - Selzach-Altreu 2 1537:1503

Die Einzelresultate (nach eigener Handauswertung):

Karl Schenk 198,  Roger Rickenbach 196, Louis Cranch 193, Käthi Rickenbach 192, Eveline Uhlmann 192, Fabian Egger 190, Peter Nixon 189, Hans Zürcher 185  = 1535

Adobe PDF icon Rangliste der ersten Runde der Mannschaftsmeisterschaft SSV

 

Start in die Schweizer Gruppenmeisterschaft Kleinkaliber 2019

Der Start in die KK-Gruppenmeisterschaft gelang noch nicht ganz nach Wunsch. Nach der ersten Runde liegt Oberwil gesamtschweizerisch auf dem 99. Rang.

Von den SVBB-Gruppen haben wir das viertbeste Resultat erzielt nach Oberdorf (964, Rang 26), Aesch (954), Arlesheim (953) und vor Laufen (937), Helvetia-Basel (936), Pratteln (932), Arlesheim 2 (930) und Kleinlützel (920).

Die Einzelresultate (nach eigener Handauswertung):

Liegend: Karl Schenk 193,  Eveline Uhlmann 191, Louis Cranch 190
Kniend: Fabian Egger 187, Roger Rickenbach 184  = 945

Adobe PDF icon Rangliste der ersten Runde der Gruppenmeisterschaft SSV

 

Wer ist online

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online

Login