Sportschützen Oberwil BL

Get Adobe Flash player

Final der Gruppenmeisterschaft "Auflageschiessen" SSV: Oberwil im 27. Rang

Zum ersten mal nahm Oberwil an der GM im Auflageschiessen teil - und auf Anhieb qualifizierte sich die Gruppe auch für den Final in Bern am 22.2.2019. Und auch wenn alle Schützen dieser Gruppe sehr erfahren sind: Ein nationaler Final ist und bleibt etwas Besonderes.

Mit 898.2 Punkten (je 30 Schüsse auf Zehntelswertung) erreichte das ausgeglichene Trio Robert Nagy (300.0), Beat Hüppi (299.3) und Daniela Müller (298.9) den 27. Schlussrang unter den 30 qualifizerten Gruppen. Sieger wurde Ilanz mit 932.8 Punkten.

Herzliche Gratulation dem Oberwiler "Auflage-Trio" zur Finalqualifikation!

Adobe PDF icon Resultate des Schweizer Finals der GM Auflageschiessen.

Final der Gruppenmeisterschaft SVBB: Oberwil 1 ist Sieger!

Beide Oberwiler Gruppen hatten sich für den Final der Gruppenmeisterschaft SVBB qualifiziert - zugegeben: Es war nicht besonders schwierig, weil alle teilnehmenden Gruppen qualifiziert waren.

Am Final selbst mussten dann aber Resultate gezeigt werden - und Oberwil zeigte Stärke.

Oberwil 1 gewinnt den Final mit 1580.8 Punkten bzw. 35 Punkten Vorsprung auf Bubendorf (1545.8 Punkte) und 44 Piunkten Vorsprung auf Laufen 1(1536.8). Pratteln verpasste Bronze nur gerade um 2 Zehntelspunkte (1536.6). Auf dem 5. Rang klassierte sich Oberwil 2 mit 1502.7 Punkten - zur Medaille fehlten also ebenfalls fast 35 Punkte. Im 6. Rang ist Laufen 2 mit 1453.1.

Die Oberwiler erzielten folgende Ergebnisse (jeweils 40 Schüsse auf Zehntelswertung):

Oberwil 1: Kim Krattiger 402.0, Fabian Egger 395.9, Manuela Norden 392.3, Lina Kowalski 390.6 = 1580.8

Oberwil 2: Robert Nagy 388.9, Frédy Hünenberger 374.9, Roger Rickenbach 373.7, Karl Schenk 365.2

Adobe PDF icon Resultate des GM-Finals SVBB.

Das Siegerbild:
Links Laufen 1 (Rang 3): Stefan Walther, Reto Bieli, Lars Studer, Dario Rüegg
Mitte Oberwil (Sieger): Fabian Egger, Kim Krattiger, Manuela Norden, Lina Kowalski
Rechts Bubendorf (Rang 3): Lukas Berchtold, Michèle Bertschi, Pascal Bertschi, Pascal Brodbeck

 

Oberwil 2: Robert Nagy, Karl Schenk, (dazwischen Lina Kowalski von Oberwil 1), Frédy Hünenberger (hat sich ein Bier verdient), Roger Rickenbach

Oberwil 2

 Interessiert am Staunen die Laufener Statler & Waldorf:

Mannschaftsmeisterschaft 7. Runde

Mit einer nochmaligen Steigerung auf 1525 Punkte in der Schlussrunde und dem dritten Sieg sicherten wir uns den Ligaerhalt in der 1. Liga. Oberwil - Subingen-Deitingen 1525:1508 . Mit diesem Resultat verbesserten wir uns auf den 5. Rang mit 6 Mannschaftspunkten - punktgleich vor Dielsdorf (mit einem Einzelpunkt mehr) und vor Schaffhausen (25 Punkte mehr - Schaffhausen steigt ab).

Da kann man nur sagen: Gratulation an die Mannschaft und den Kampfgeist - und danke ans Wettkampfglück!

Unsere Resultate:

Fabian Egger 193, Manuela Norden 193, Frédéric Hünenberger 192, Kim Krattiger 191, Robert Nagy 191, Roger Rickenbach 191, Martina Zubler 188, Lina Kowalski 186, = Total 1525

 Adobe PDF icon Resultate der 7. Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft.

 

Mannschaftsmeisterschaft 6. Runde

In der 6. Runde steigerte sich Oberwil ordentlich. Das reicht endlich zum zweiten Sieg in dieser Saison: Oberwil - Grabs 1517:1512 ! Allerdings bleibt Oberwil auf dem 7. Rang.

Unsere Resultate:

Fabian Egger 194, Kim Krattiger 193, Manuela Norden 192, Lina Kowalski 189, Martina Zubler 189, Roger Rickenbach 188, Frédéric Hünenberger 186, Robert Nagy 186, = Total 1517

 Adobe PDF icon Resultate der 6. Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft.

 

 Gruppenmeisterschaft 3. Runde

Zum Schluss der Heimrunden steigerten sich unsere "Frei"-Gruppen:

Unsere Resultate:

Oberwil 1: Fabian Egger 388, Manuela Norden 384, Kim Krattiger 382, Lina Kowalski 366,  = 1520

Oberwil 2: Robert Nagy 377, Martina Zubler 377, Roger Rickenbach 373, Frédy Hünenberger 369= 1496

Oberwil 1 hat nun ein Total von 4539 Punkten, Oberwil 2 ein solches von 4451. Für die Qualifikation für den Schweizer Final in Bern (60 Gruppen) wären 4552 Punkte nötig gewesen. Uns fehlten also 13 Punkte bzw. 8 Ränge für die Quali.

Adobe PDF icon Resultate der 3. Runde der Schweizer Gruppenmeisterschaft.

 

Die AUflage-Gruppe erliett einen kleienn Rückschlag - es sollte allerdings immer noch für den Final reichen.

Oberwil Auflageschiessen: Robert Nagy 295, Daniela Müller 292, Beat Hüppi 284,   = 871

Die Auflagegruppe ist für den Final in Bern qualifizert! Mit einem Total von 2632 Punkten liegt Oberwil auf dem 13. Rang. 30 Gruppen sind qualifiziert.

 Adobe PDF icon Resultate der 3. Runde der Schweizer Auflage-Gruppenmeisterschaft.

 

Gruppenmeisterschaft 2. Runde

In der zweiten Runde ergaben sich ähnliche Totale wie in der ersten: Oberwil 1 kam auf 1509 Punkte, Oberwil 2 steigerte sich leicht auf 1481 Punkte

Unsere Resultate:

Oberwil 1: Manuela Norden 383, Kim Krattiger 379, Lina Kowalski 373, Fabian Egger 374 = 1509

Oberwil 2: Robert Nagy 373, Roger Rickenbach 373, Martina Zubler 373, Frédy Hünenberger 362 = 1481

Oberwil Auflageschiessen: Robert Nagy 297, Beat Hüppi 293, Daniela Müller 292  = 882

Oberwil 1 liegt National mit 3019 Punkten auf dem 75. Zwischenrang. Oberwil 2 belegt Rang 104 mit 2955 Punkten.

Oberwil Auflage liegt National auf dem 11. Zwischenrang mit 1761 Punkten und 15 Punkten Reserve für die Quali für den Schweiter Final.

Adobe PDF icon Resultate der 2. Runde der Schweizer Gruppenmeisterschaft.

Adobe PDF icon Resultate der 2. Runde der Schweizer Auflage-Gruppenmeisterschaft.

 

Mannschaftsmeisterschaft 5. Runde

Auch die fünfte Runde ergab das wieder gleiche Resultat: 1509 Punkte. Gegen ein starkes Oberbalm genügte das allerdings nicht: Oberwil - Oberbalm 1509 : 1535.

Damit liegt Oberwil weiterhin auf dem 7. Rang mit 2 Punkten - punktgleich mit Dielsdorf.

Unsere Resultate:

Kim Krattiger 194, Fabian Egger 193, Manuela Norden 191, Robert Nagy 188, Roger Rickenbach 188, Frédéric Hünenberger 185, Lina Kowalski 185, Martina Zubler 185, = Total 1509

 Adobe PDF icon Resultate der 5. Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft.

 

Mannschaftsmeisterschaft 4. Runde

Die vierte Runde ergab das gleiche Resultat wie die Dritte: 1509 Punkte. Leider reichte das nicht zu einem Sieg: Oberwil - Dielsdorf 1509:1520.

Unsere Resultate:

Fabian Egger 195, Kim Krattiger 191, Frédéric Hünenberger 189, Manuela Norden 189, Lina Kowalski 187, Roger Rickenbach 187, Robert Nagy 186, Martina Zubler 185, = Total 1509

 Adobe PDF icon Resultate der 4. Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft.

 

Gruppenmeisterschaft 1. Runde

Insgesamt 3 Gruppen starteten in die Gruppenmeisterschafts-Heimrunden: Zwei Gruppen Stehend frei (wie immer), und neu eine Gruppe "Auflageschiessen".

Bei den "normalen" Gruppen schiessen 4 Schützen je 40 Schüsse, bei den Auflageschützen sind es 3 Schützen (über 55 Jahren) mit je 30 Schüssen.

Unsere Resultate:

Oberwil 1: Manuela Norden 383, Lina Kowalski 381, Fabian Egger 377, Roger Rickenbach 369 = 1510

Oberwil 2: Robert Nagy 381, Frédy Hünenberger 373, Martina Zubler 371, Karl Schenk 349 = 1474

Oberwil 1 belegt nach der ersten Runde National den 72. Rang, Oberwil 2 den 108. Platz. Die besten 60 Gruppen sind für den Final in Bern am 23.2.2019 qualifiziert - Oberwil 1 liegt zur Zeit 13 Punkte unter dem Strich.

Im SVBB führt Bubendorf (1533 Punkte) vor Pratteln (1521) und Oberwil 1. Laufen 1 liegt auf Rang 4, Oberwil 2 auf Rang 5 und Laufen 2 auf Rang 6.

.

Oberwil Auflageschiessen: Daniela Müller 295, Robert Nagy 295, Beat Hüppi 289 = 879

Oberwil belegt nach der ersten Runde den 17. Rang von 76 Gruppen und ist im SVBB klar beste Gruppe vor Pratteln (840 Punkte im 62. Rang). Die besten 30 Gruppen sind National für den Final in Bern am 22.2.2019 qualifiziert. Oberwil hat 6 Punkte "Vorsprung"  auf den Strich.

 

Adobe PDF icon Resultate der 1. Runde der Schweizer Gruppenmeisterschaft.

Adobe PDF icon Resultate der 1. Runde der Schweizer Auflage-Gruppenmeisterschaft.

.

Mannschaftsmeisterschaft 3. Runde

Für die 3. Runde steigerte sich unsere Mannschaft um weitere 19 Punkte - nun deutlich über 1500. Damit erzielten wir unseren ersten Sieg dieser Saison: Oberwil - Zweisimmen 1509:1474. Damit haben wir uns etwas vom Tabellenende abgesetzt...

Unsere Resultate:

Kim Krattiger 195, Lina Kowalski 192, Frédéric Hünenberger 190, Fabian Egger 188, Robert Nagy 188, Roger Rickenbach 188, Martina Zubler 187, Manuela Norden 181, = Total 1509

 

Adobe PDF icon Resultate der 3. Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft.

.

Mannschaftsmeisterschaft 2. Runde

Leider ging trotz einer Steigerung um 17 Punkte auch die 2. Runde verloren: Oberwil - Schaffhausen Stadt 1490 : 1495. Damit liegt Oberwil zusammen mit Dielsdorf 2 und Zweisimmen (unserem nächsten Gegner) weiterhin punktelos am Schluss der Rangliste.

Unsere Resultate:

Fabian Egger 194, Manuela Norden 191, Frédéric Hünenberger 190, Lina Kowalski 188, Robert Nagy 185, Roger Rickenbach 184, Martina Zubler 183, Karl Schenk 175= Total 1490

 

Adobe PDF icon Resultate der 2. Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft.

.

Mannschaftsmeisterschaft 1. Runde

Die Schweizer Mannschaftsmeisterschaft hat begonnen. Oberwil startet in der 1. Liga, Gruppe 3 - ersatzgeschwächt mit 1473 Punkten. Damit geht unsere erste Runde verloren: Oberwil - Trun-Voluntaria 1473 : 1488

Unsere Resultate:

Fabian Egger 193, Manuela Norden 193, Lina Kowalski 188, Roger Rickenbach 188, Frédéric Hünenberger 185, Robert Nagy 181, Martina Zubler 177, Karl Schenk 168 = Total 1473

Adobe PDF icon Resultate der ersten Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft

Wer ist online

Aktuell sind 82 Gäste und ein Mitglied online

Login